Sutz Lattrigen Moerigen  »   Klassen  »   6. Klasse

Schneesportlager der 5. Klasse 3.2.- 8.2.2013



Montag


Schnee wohin das Auge reicht....die teilweise schlechte Sicht vermochte die Stimmung jedoch nicht zu trüben und die Kinder fuhren top motiviert in ihren Gruppen. Am Mittag assen wir unsere Sandwichs im warmen Picknickraum auf dem Saanerslochgrat. Das tat gut! Beim Töggeliturnier am Abend brachten wir mit unseren Anfeuerungsrufen die Hütte mehrmals zum Beben und überstiegen dabei wohl mehrmals die zugelassene Dezibel Limite ;-).


















Sonntag


Bei winterlichem Schneetreiben erreichen wir St.Stephan kurz nach 11 Uhr am Sonntagmittag. Im Oberland lichtet sich jedoch allmählich der graue Himmel und unseren ersten Skinachmittag dürfen wir sogar mit viel Sonnenschein auf den frisch verschneiten Pisten geniessen!









Dienstag


...es schneite erneut den ganzen Tag. Nach dem leckeren Abendessen und einem "Ständchen" der Küchenequippe packten wir uns warm ein und unternahmen bei kräftigem Schneefall eine unvergesslich schöne Fackelwanderung. Zu unserer grossen Freude empfing uns das geniale Kochteam bei unserer Rückkehr mit heisser Ovo und Chips, einem wärmenden Feuer und flackernden Finnenkerzen im Garten. Die anschliessende Schneeballschlacht zwischen den SchülerInnen und dem Leiterteam war ein weiterer Höhepunkt!



















Mittwoch


Nach dem Frühstück ging es gestärkt wieder in den Schnee. Auch auf den Pisten war mehrheitlich Tiefschnee fahren angesagt und die Kinder übten sich fleissig im Kurzschwingen. Neben den Pisten gab es einige gewollte und ungewollte Purzelbäume :-).














Klassenlehrkraft


Tanja Hermann